Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Bebauungsplan Nr. 108 A "Rücklage Kottenforststraße"; hier: Vorstellung der Entwürfe und Bericht über die frühzeitige Beteiligung

Vorlage:  V/2021/0214

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 19.01.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Hat die Verwaltung auf Grundlage des beschlossenen städtebaulichen Entwurfs die weitere Ausarbeitung der Offenlage erarbeitet?

Realisierung: Die Verwaltung wurde beauftragt, die Ausarbeitung der Offenlage auf Grundlage des städtebaulichen Entwurfs Nr. 3 zu erarbeiten. Nach Erstellung der erforderlichen Gutachten (Verkehrsgutachten, schalltechnische Untersuchung und Artenschutzrechtliche Prüfung) und in Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen während der freiwilligen Beteiligung, wurde der Entwurf des Bebauungsplanes inkl. Begründung erarbeitet und in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt am 02.09.21 vorgestellt und zur Offenlage vorberaten. Der Offenlagebeschluss wurde am 22.09.21 im Rat beschlossen.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Unternehmerpark Kottenforst: hier Anbindung an die L 261 sowie die verkehrstechnische Betrachtung der Gesamtsituation

Vorlage:  V/2020/0149

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Hat die Verwaltung die Anpassung und Fortschreibung des Verkehrsgutachtens durchgeführt?
Hat die Verwaltung die Planungen für die Gesamtmaßnahme (Anbindung an UP-Kottenforst an die L 261, Bau des Radwegelückenschlusses und Ertüchtigung des Knotenpunkt L 158/ L 261/ K 53) gegen anteilige Kostenerstattung des Landesbetriebes durchgeführt?

Realisierung: Es fanden erste Abstimmungen mit Straßen NRW statt. Der Verwaltung liegt ein entsprechendes Muster Leistungsverzeichnis vor.

Aufgrund der vorläufigen Haushaltführung in 2021 konnte keine Auschreibung und Auftragsvergabe erfolgen.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Verbesserung des Fußgängerschutzes in der Ortsdurchfahrt Altendorf-Ersdorf; hier: Entwurfsplanung Gehwegverbreiterung und Querungshilfe

Vorlage:  V/2020/0101

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurden die Beschlüsse bezüglich der Entwurfsplanungen umgesetzt?

Realisierung: Die beschlossenen Plananpassungen wurden vorgenommen.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 7 Ö: Vorberatung Haushalt 2021/2022

Vorlage:  V/2021/0206

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 09.02.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurden die Beschlüsse umgesetzt?

Realisierung: Der Haushalt wird nach Erlangung der Rechtskraft der Umsetzung zugeführt.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 8.3 Ö: Ruhebänke auf dem Weg zum Waldfriedhof (Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 29.12.2020)

Vorlage:  AT/2020/0164

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist der Beschluss, die Ruhebank an dem genannten Ort aufzustellen, umgesetzt worden?

Realisierung: Es wurde eine Bank an der Ecke Gerichtsstraße / Wachtbergstraße installiert.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 8.4 Ö: Begrünung des Kirchplatzes in der Altstadt (Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 09.02.2021)

Vorlage:  AT/2021/0227

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurden die Beschlüsse bezüglich der Begrünung des Kirchplatzes umgesetzt?

Realisierung: Es wurde eine Prüfung vorgenommen und eine Vorkonzeptionierung mit dem Büro Raumplan aus Aachen erstellt. Über die städtische Wirtschaftsförderung wurde ein entsprechender Förderantrag gestellt.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 8.5 Ö: Absicherung der Verkehrssituation im Umfeld der Kita Blütentraum/Kindergarten am Ehrenmal (Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 09.02.2021)

Vorlage:  AT/2021/0228

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurden die Beschlüsse bezüglich der Verkehrssituation im Umfeld der Kita Blütentraum/Kindergarten umgesetzt?

Realisierung: Der Antrag konnte aufgrund der Flutgeschehnisse im Sommer 2021 sowie der angesprannten Personansituation im FB 66 keiner endgültigen Bearbeitung zugeführt werden.

    Sitzung 04.03.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 8.6 Ö: Verkehrsberuhigung in der Zufahrt zum Wendehammer Marienburger Str. 76-124 (Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 11.02.2021)

Vorlage:  AT/2021/0226

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurden die Beschlüsse bezüglich der Verkehrsberuhigung in der Zufahrt zum Wendehammer Marienburger Straße 76-174 umgesetzt?

Realisierung: Der Antrag konnte aufgrund der Flutgeschehnisse im Sommer 2021 sowie der angesprannten Personansituation im FB 66 keiner endgültigen Bearbeitung zugeführt werden.

    Sitzung 17.06.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Barrierefreier Ausbau von Bushaltestellen im Stadtgebiet Meckenheim; hier Fortschreibung des Ausbaukonzeptes

Vorlage:  V/2021/0281

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Hat die Verwaltung einen Förderantrag beim Nahverkehr Rheinland (NVR) für die 44 Bushaltestellen gestellt, damit die zur Finanzierung der Maßnahme erforderlichen Fördermittel generiert werden?

Realisierung: Der Förderantrag wurde am 07.12.2021 beim Fördergeber NVR eingereicht.

    Sitzung 17.06.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Aufstellung eines Mobilitätskonzeptes für die Stadt Meckenheim

Vorlage:  V/2021/0303

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.12.2021 Ergebnis: Nicht erfüllt

Aufgabe: Hat die Vorhabenbeschreibung Eingang in die zukünftige Erstellung eines Mobilitätskonzeptes für die Stadt Meckenheim gefunden?

Realisierung: Aufgrund der vorläufien Haushaltsführung in 2021 konnte keine Ausschreibung eines Mobilitätskonzeptes erfolgen.

    Sitzung 17.06.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Aufgabenportfolio Fachbereich 61-Stadtplanung und Liegenschaften

Vorlage:  V/2021/0307

Umsetzung:

Termin: 01.12.2021 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist entsprechend des beschlossenen Priorisierungsvorschlags der Verwaltung zur Abarbeitung der stadtplanerischen Projekte vorgegangen worden?

Realisierung: Der Ausschuss hat dem Priorisierungsvorschlag der Verwaltung zur Abarbeitung der stadtplanerischen Projekte zugestimmt. Die Verwaltung arbeitet die Aufgaben entsprechend des Vorschlages ab.

    Sitzung 02.09.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Bebauungsplan Nr. 108 A "Rücklage Kottenforststraße" hier: Abwägung frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch und Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Absatz 1 Baugesetzbuch

Vorlage:  V/2021/0356

Umsetzung:

Termin: 04.11.2021 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 19.01.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Der Abwägung zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch und Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Absatz 1 Baugesetzbuch wurde in der Sitzung zugestimmt.

    Sitzung 02.09.2021 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Bebauungsplan Nr. 108B "Rücklage Kottenforststraße" unter Anwendung des § 13b Baugesetzbuch - Aufstellungs- und Offenlagebeschluss

Vorlage:  V/2021/0355

Umsetzung:

Termin: 04.11.2021 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 19.01.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Der Austellungsbeschluss, wie auch die Bekanntmachung der Offenlage wurde am 08.10.2021 im Amtsbaltt der Stadt Meckenheim bekannt gemacht.
Der Entwurf des Bebauungsplanes nebst zugehöriger Unterlagen wurde vom 18.10 bis 19.11.2021 öffentlich ausgelegt, die Trägerbeteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange wurde im selben Zeitraum durchgeführt.
Die zusätzliche Bürgerinformationsveranstaltung zu den Planungen wurde am 10.11.2021 durchgeführt.

    Sitzung 10.03.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Flächennutzungsplan der Stadt Meckenheim, 52. Änderung; hier: Abwägung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange und Offenlagebeschluss

Vorlage:  V/2022/0556

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss den Entwurf der 52. Flächennutzungsplanänderung der Stadt Meckenheim (inkl. Anlagen) öffentlich auszulegen umgesetzt?

Realisierung: Die 52.Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Meckenheim hat gem.§ 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4a Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 04.April bis 06.Mai 2022 öffentlich ausgelegen. Die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 und § 4a Abs. 2 BauGB wurde zeitgleich durchgeführt.

    Sitzung 10.03.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Bebauungsplan Nr. 80A „Unternehmerpark Kottenforst II“; hier: Abwägung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und Träger öffentlicher Belange und Offenlagebeschluss

Vorlage:  V/2022/0555

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss den Bebauungsplan Nr. 80A „Unternehmerpark Kottenforst II“ inkl. Anlagen öffentlich auszulegen umgesetzt?

Realisierung: Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 80A „Unternehmerpark Kottenforst II“ der Stadt Meckenheim hat gem.§ 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4a Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 04.April bis 06.Mai 2022 öffentlich ausgelegen. Die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 und § 4a Abs. 2 BauGB wurde zeitgleich durchgeführt.

    Sitzung 10.03.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 7.3 Ö: Nördliche Stadterweiterung -2. Bauabschnitt- Mögliche / erforderliche Reaktionen auf die weitere Verschiebung der Entwicklung dieses Wohnbaugebietes durch die Verzögerungen bei der Realisierung der "Verbindung L158 - Am Wiesenpfad (K53)" (UWG-Fraktion vom 15.02.2022)

Vorlage:  AT/2022/0559

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 02.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss Straßen.NRW über den Zustand der Fahrbahndecke des Baumschulenweges zu informieren und zu prüfen, unter welchen Rahmenbedingungen eine vorgezogene Realisierung der Schaffung einer Ballspielwiese im Bereich Nördliche Stadterweiterung (2. Bauabschnitt) möglich ist, umgesetzt?

Realisierung: 1. Straßen NRW ist informiert.
2. Die Rahmenbedingungen sind geklärt.

    Sitzung 10.03.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 7.4.2 Ö: Unterstützung der Städteinitiative "Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten" (Gemeinsamer Antrag der Fraktionen CDU, Bündnis 90/Die Grünen, BfM und FDP vom 14.02.2022)

Vorlage:  AT/2022/0568

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 16.12.2022 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde die Städteinitiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten – eine neue kommunale Initiative für stadtverträglichen Verkehr“ unterzeichnet?

Realisierung: Die Initiative wurde mit Schreiben des BM vom 30.03.2021 unterzeichnet. Die Beitrittsbestätigung erfolgt am 14.04.2021

    Sitzung 19.05.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Bebauungsplan Nr. 120A „Hauptstraße West: 1 – Niedertor/Tombergstraße“; hier: Aufstellungsbeschluss

Vorlage:  V/2022/0642

Umsetzung:

Termin: 11.01.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 16.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist der Beschluss umgesetzt worden?

Realisierung: Das notwendige Bauleitplanverfahren wurde mit dem Beschluss aufgestellt.
Zum Projekt Marktplatz erfolgten in 2022 die in der Bürgerinfoveranstaltung angeregten Abstimmungen mit dem Investor und der Rücklauf in die entsprechenden Gremien zur vertiefenden Beschlussfassung.
Die Bauleitplanverfahren zum Projekt Marktplatz und umliegenden Quartier werden in 2023 weitergeführt.

    Sitzung 19.05.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 7 Ö: Bebauungsplan Nr. 120B „Hauptstraße West: 2 – Marktplatz“; hier: Aufstellungsbeschluss

Vorlage:  V/2022/0641

Umsetzung:

Termin: 11.01.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 16.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist der Beschluss umgesetzt worden?

Realisierung: Das notwendige Bauleitplanverfahren wurde mit dem Beschluss aufgestellt.
Zum Projekt Marktplatz erfolgten in 2022 die in der Bürgerinfoveranstaltung angeregten Abstimmungen mit dem Investor und der Rücklauf in die entsprechenden Gremien zur vertiefenden Beschlussfassung.
Die Bauleitplanverfahren zum Projekt Marktplatz und umliegenden Quartier werden in 2023 weitergeführt.

    Sitzung 19.05.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Neuerrichtung einer Parkpalette am Neuen Markt

Vorlage:  V/2022/0644

Umsetzung:

Termin: 11.01.2023 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 10.01.2023 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss entsprechend umgesetzt?

Realisierung: Variantenentwurf mit einer Kostenschätzung für die Neugestaltung der Fläche am Standort A müssen noch erstellt werden.

    Sitzung 19.05.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Erweiterung der E-Bike-Verleihstationen im Stadtgebiet Meckenheim

Vorlage:  V/2022/0645

Umsetzung:

Termin: 11.01.2023 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 10.01.2023 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss zur Erweiterung der E-Bike-Verleihstationen im Stadtgebiet Meckenheim entsprechend umgesetzt?

Realisierung: Die bauliche Umsetzung steht noch aus.

    Sitzung 25.08.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Flächennutzungsplan der Stadt Meckenheim, 52. Änderung; hier: Abwägungs- und Feststellungsbeschluss

Vorlage:  V/2022/0723

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Der FNP befindet sich derzeit noch in der Genehmigungsphase der Bezirksregierung. Nach Rücklauf der Genehmigung kann die Inrechtskraftsetzung durch Veröffentlichung im Amtsblatt, voraussichtlich im Laufe des ersten Quartal 2023, erfolgen.

    Sitzung 25.08.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Bebauungsplan Nr. 80A „Unternehmerpark Kottenforst II“; hier: Abwägungs- und Satzungsbeschluss

Vorlage:  V/2022/0722

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Der FNP befindet sich derzeit noch in der Genehmigungsphase der Bezirksregierung. Nach Rücklauf der Genehmigung kann die Inrechtskraftsetzung sowohl der. 52.Änderung des Flächennutzungsplanes sowie auch des Bebauungsplanes Nr. 80A „Unternehmerpark Kottenforst II“ durch Veröffentlichung im Amtsblatt, voraussichtlich im Laufe des ersten Quartal 2023, erfolgen.

    Sitzung 25.08.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Neuaufstellung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Köln; hier: Stellungnahme der Stadt Meckenheim

Vorlage:  V/2022/0725

Umsetzung:

Termin: 30.12.2022 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde die Stellungnahme der Verwaltung im Rahmen der Beteiligung der Träger-Öffentlicher Belange zur öffentlichen Auslegung des Regionalplanes bei der verfahrensführenden Regionalplanungsbehörde fristgerecht eingereicht?

Realisierung: Die Stellungnahme der Stadt Meckenheim zum Regionalplanentwurf wurde fristgerecht, am Abend des 31.August, nach Beschlussfassung durch den HFA, bei der Regionalplanungsbehörde/Bezirksregierung Köln eingereicht.

    Sitzung 01.12.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Altstadt Meckenheim – Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes; hier: Bebauungsplan Nr. 120B „Hauptstraße West: 2 – Marktplatz" – Anpassung des städtebaulichen Entwurfs

Vorlage:  V/2022/0886

Umsetzung:

Termin: 01.05.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Sind die Plabnungen, entsprechend des Siegerentwurfes, fortgesetzt worden?

Sind 35 zusätzliche Stellplätze im Bereich Mühlenstr./Adolf-Kolping-Str. hergestellt worden?

Sind die abgestimmten Entwürfe der Öffentlichkeit vorgestellt worden?

Realisierung: Für die weitere Ausarbeitung des städtebaulichen Entwurfes in 2023 wird entsprechend des Beschlusses auf eine Reduzierung der Gebäudehöhen bei den Häusern 1 und 2 verzichtet. Im Bereich der Mühlenstraße/Adolf-Kolping-Straße werden die bestehenden Stellplatzflächen erweitert, um an dem Standort 35 neue Stellplätze in einer dem Umfeld entsprechend angepassten Ausführung herzustellen. Hierfür werden in 2023 entsprechende Planungen erstellt werden.
Die abgestimmten Entwürfe werden der Öffentlichkeit in einer Bürgerinformationsveranstaltung am 26.Januar 2023 präsentiert.

    Sitzung 01.12.2022 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6.2 Ö: Prüfung der Einfriedungs- und Bepflanzungssatzung (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 17.11.2022)

Vorlage:  AT/2022/0896

Umsetzung:

Termin: 01.05.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 09.01.2023 Ergebnis: Nicht erfüllt

Aufgabe: Ist über nachfolgende Ergebnisse in einer Sitzung des ASV informiert worden:

Ist geprüft worden, ob eine Änderung der bestehenden Einfriedungssatzung dahingehend möglich ist, dass weiterführende Auflagen hinsichtlich einer natur- und klimagerechten Vorgartengestaltung gemacht werden?

Ist geprüft worden, ob die Aufstellung einer Bepflanzungssatzung für das gesamte Stadtgebiet möglich ist?

Ist geprüft worden, ob die beiden Satzungen so geändert werden können, dass bei Eigentümerwechseln oder Umgestaltungen aktualisierte Satzungen angewendet werden müssen?

Realisierung: Die Verwaltung muss die beschlossenen Fragen vom 01.Dezember 2022 noch ausarbeiten und wird alsdann entsprechend des Beschlusses in einer der nächsten Sitzungen über die Prüfergebnisse Bericht erstatten.

    Sitzung 11.05.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Nördliche Stadterweiterung 2.0: Städtebauliche Weiterentwicklung der Bauflächenpotentiale jenseits der Bahnlinie

Vorlage:  V/2023/1086

Umsetzung:

Termin: 08.01.2024 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Ist die Rahmenplanung als Entwicklungskonzept beschlossen?
Wurde eine Umsetzungsstrategie erstellt?
Wurden weitere Unterstützungsangebote bzw. die Akquirierung von Fördergeldern geprüft?

Realisierung: Sowohl im ASV wie auch im Rat wurde der Rahmenplan jeweils einstimmig beschlossen.
Die zu erstellende Umsetzungsstrategie bindet ein in die bisherige Arbeit der Verwaltung zum Projekt der Flächenentwicklung Bahnhof Meckenheim, in der auch die Unterstützungsangebote des Ministeriums MHKBD NRW in die Betrachtung eingeflossen sind. Die Berichterstattung erfolgte bisher nichtöffentlich.

    Sitzung 11.05.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Projekt NEILA - Regionales Siedlungsentwicklungskonzept

Vorlage:  V/2023/1088

Umsetzung:

Termin: 25.12.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Die Kenntnisnahme des Siedlungskonzeptes wurde einstimmig beschlossen.

    Sitzung 17.08.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Mobilitätskonzept; hier: Beschluss der Leitziele

Vorlage:  V/2023/1157

Umsetzung:

Termin: 28.02.2024 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist der Beschluss umgesetzt worden?

Realisierung: Die Leitziele des Mobilitätkonzeptes wurden in der 19. Sitzung des Rates der Stadt Meckenheim vom 06.09.2023 einstimmig beschlossen.
Auf Grundlage der beschlossenen Leitziele erfoglt in den nächsten Schritten die Ausarbeitung des Handlungskonzepts in Form von Projektsteckbriefen. Im Rahmen der Ausarbeitung der Steckbriefe erfolgt der zweite Teil der Öffentlichkeitsbeteiligung.

    Sitzung 17.08.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Straßen- und Wegekonzept 2023 bis 2027 der Stadt Meckenheim

Vorlage:  V/2023/1156

Umsetzung:

Termin: 28.02.2024 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 23.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Ist der Beschluss umgesetzt worden?
(Zu dem Beschluss zum Mobilitätskonzept gibts auch ne aktuelle Beschlusskontrolle. Da ging nur grade meine Email irgendwie nicht raus...)

Realisierung: Das Straßen- und Wegekonzept 2023 - 2027 wurde in der 19. Sitzung des Rates der Stadt Meckenheim vom 06.09.2023 einstimig beschlossen.
Das Straßen- und Wegekonzept ist über den 5-jährigen Zeitraum der mittelfristigen Ergebnis- und Finanzplanung anzulegen und bei Bedarf, mindestens jedoch alle zwei Jahre fortzuschreiben. Das Straßen- und Wegekonzept 2023 – 2027 gilt als Fortschreibung des Straßen- und Wegekonzeptes 2021 – 2025.

    Sitzung 19.10.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Errichtung einer Photovoltaik-Freiflächen-Solaranlage in Meckenheim

Vorlage:  V/2023/1259

Umsetzung:

Termin: 25.12.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Die Entwicklung der Fläche nördlich des Haltepunktes „Industriepark Kottenforst“ als Photovoltaik-Freiflächenanlage wurde einstimmig beschlossen.

    Sitzung 30.11.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 4 Ö: Schnellbuslinie L158 (von Meckenheim über Wachtberg nach Bonn-Bad Godesberg)

Vorlage:  V/2023/1343

Umsetzung:

Termin: 28.02.2024 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 09.01.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Die Verwaltung untersützt die Bestrebungen zur Einrichtung der Schnellbuslinie an der L 158

    Sitzung 30.11.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Bahnhof Industriepark: Errichtung von neuen Fahrradboxen

Vorlage:  V/2023/1345

Umsetzung:

Termin: 28.02.2024 an: Witsch, 66 - Verkehr und Grünflächen
Erledigt: 09.01.2024 Ergebnis: Teilweise erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: In Kürze erfolgt die Stellung des dazugehörigen Förderantrages

    Sitzung 23.03.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 5 Ö: Altstadt Meckenheim - Umsetzung des integrierten Handlungskonzeptes; hier: Bebauungsplan Nr. 120B "Hauptstraße West: 2 - Marktplatz" - Einleitungsantrag

Vorlage:  V/2023/1006

Umsetzung:

Termin: 14.02.2024 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Der Antrag der HealthCare Real Estate (HCRE) vom 03.03.2023 auf Einleitung eines Verfahrens zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für den Marktplatz wurde in ASV und Rat mehrheitlich zur Kenntnis genommen und die Zustimmung erteilt. Das Bauleitplanverfahren wurde am 16.05.2023 bekanntgemacht, die frühzeitige Beteiligung gemäß § 3.1 und § 4.1 BauGB erfolgte vom 03.07-14.08.2023.

    Sitzung 23.03.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 7 Ö: Nördliche Stadterweiterung 2.0: Städtebauliche Weiterentwicklung der Bauflächenpotentiale jenseits der Bahnlinie

Vorlage:  V/2023/1023

Umsetzung:

Termin: 14.02.2024 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Die Rahmenplanung zur Nördlichen Stadterweiterung im Rahmen des Instruments „Bauland an der Schiene“ wurde einstimmig zur Kenntnis genommen und im ASV am 11.05.2023 und im Rat am 14.06.2023 (V2023/1086) als Entwicklungskonzept einstimmig beschlossen.

    Sitzung 23.03.2023 Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

TOP 6 Ö: Vorberatung des Haushalts 2023/2024 der Produktbereiche 09, 11 und 12

Vorlage:  V/2023/1019

Umsetzung:

Termin: 30.05.2023 an: Leersch, 61 - Stadtplanung, Liegenschaften
Erledigt: 07.02.2024 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Wurde der Beschluss umgesetzt?

Realisierung: Die geänderten Haushaltsansätze wurden auf die Veränderungsliste zum Haushalt 2023/2024 aufgenommen und im HFA zur Diskussion gestellt.